0176 - 993 24 068 Mo-Fr: 12.00 bis 18.00 Uhr
  • Neutrale Verpackung
  • Schnelle Lieferung
  • Bestellung ohne Anmeldung
  • Peitschen aus eigener Herstellung

Facesitting

 
Wie der Name schon sagt, setzt sich der dominante Partner mit seinem Hintern auf das Gesicht seines devoten Partners. In dieser Stellung kann es zu weiteren Aktionen kommen, wie z.B. Oral- oder Analverkehr. Hier wird der Po bzw. die Vagina mit der Zunge bearbeitet. Oder der Dom nutzt die Stellung für eine Atemkontrolle.
 
Die vielfältigen Begriffe aus der BDSM Welt werden in unserem Fetisch Wiki erklärt.
Zuletzt angesehen