• Neutrale Verpackung
  • Schnelle Lieferung
  • Kostenloser Versand in DE
  • Bestellung ohne Anmeldung
  • Peitschen aus eigener Herstellung
Filter schließen
Filtern nach:

Nippeltoys: Für die erogene Zone Brustwarzen

BDSM Einstiegshilfe für Nippeltoys

Der Peitschenbär steht nicht nur für Peitschen, vielmehr bieten wir Ihnen ein komplettes Paket rund um das Thema BDSM an. In dieser Einkaufs- und Einstiegshilfe in BDSM dreht sich alles um Nippeltoys.

Nippelklemmen: Alles was Sie darüber wissen wollen

Nippelklemmen für die Brustwarzen: Was gibt es für welche? Wie lege ich das eine oder andere BDSM Spielzeug an und für wen ist es besser und für wen weniger gut geeignet?

Hinweis: Vorab möchten wir wieder darauf hinweisen, dass das eigene Empfinden von Lust und Schmerz sehr unterschiedlich wahrgenommen wird. Wenn Sie der totale Peitschenliebhaber sind und eine große Anzahl von Schlägen aushalten wollen und können, ja es sogar begrüßen und gierig danach sind, so heißt es noch lange nicht, dass Sie auch genauso empfinden, wenn es darum geht, Ihre Brustwarzen zu quälen.

Deshalb empfehlen wir immer unseren Kunden und vorallem allen BDSM-Einsteigern, erst einmal langsam anzufangen. Nicht jeder Tag ist auch gleich. An dem einen verträgt man etwas mehr und an einem anderen Tag hat man Stress auf Arbeit oder zu Hause. Da hat man den Kopf mit anderen Sachen voll und in Sachen BDSM geht dann gar nichts. Auch das sollte man dann akzeptieren.

Die Brustwarzen

Die Brustwarzen gehören zu den erogenen Zonen des Körpers. Dabei ist es auch völlig egal, ob es sich um einen männlichen oder um eine weiblichen Nippel handelt.

Bei einigen wenigen Menschen, ist die Stimulation der Brustwarzen völlig umsonst. Es ist egal, ob Sie daran saugen, nuckeln, sie mit der Zunge umgarnen oder an ihr zupfen. Manche Menschen empfinden kein Lustgefühl an der Brustwarze. Da hilft dann auch kein Sextoy oder BDSMSpielzeug. Das ist zwar schade, aber auch das sollte man, wenn man es dann sicher herausgefunden hat, ehrlicherweise akzeptieren.

Glücklicherweise reagieren die meisten Menschen auf zugeführte Reize an den Nippeln. Und genau für diese Leute gibt es auch Spielzeug, dass den Reiz auf die Brustwarze und damit die Geilheit des „Gequälten“ weiter antreibt.

Große Auswahl an unterschiedlichen Nippelklemmen - vom Nippelschmuck bis zu Brustwarzenklammern

In unserem BDSM-Shop finden Sie eine große Auswahl an zum Teil recht unterschiedlichen Nippelklemmen. Die einen kann man auch über einen längeren Zeitraum als Nippelschmuck tragen, andere haben die klassischen Formen von Brustwarzenklammern und dann haben wir auch noch echte Eyecatcher, mit denen Sie bei jeder Party garantiert auffallen. Und zu guter letzt dürfen natürlich auch die Nippelklammern für die richtig harten Jungs oder Mädels nicht fehlen.

Frische BDSM-Einsteiger starten mit Haushaltsgeräten

Wenn man noch ein sehr frischer BDSM Einsteiger ist, so kann man auch erst einmal mit Haushaltsgeräten testen, ob man denn tatsächlich masochistisch oder sadisch veranlagt ist. Damit verdienen wir als Fetisch Shop natürlich kein Geld. Aber dennoch ist es gerade BDSM-Anfängern gegenüber nur fair, auch wenn wir dadurch kein Geschäft machen.

Als Haushaltsgeräte für die Nippel bieten sich vor allem Wäscheklammern an, die in den meisten

Haushalten sowieso vorhanden sind. Auch hier gibt es verschiedene Klammern mit härteren und weichen Federn. Testen Sie sich einfach mal durch. Die Klammern sind meistens aus Plastik oder Holz. Zudem sind die Auflageflächen abgerundet. BDSM Einsteiger können keine großen Fehler machen und es kann Ihnen nichts Schlimmes passsieren.

Günstige Nippelklemmen

Nippelklemmen sind Fetisch Toys, die es bereits relativ günstig zu kaufen gibt. Bei uns können Sie bereits ab 4,99€ Brustwarzenklammern bekommen. Diese sind in der Regel recht einfach hergestellt, erfüllen aber im vollem Umfang ihren Zweck.

Nippelklemmen aus Edelstahl
1 Paar Nippelklemmen aus Edelstahl

Auch die MAWA Klammern in den verschiedenen Ausführungen (Standard, mit Haken und große Klammern) sind mit 6,90€ bzw. 7,90€ sehr preiswert. Der BDSM Anfänger kann mit diesen Brustklammern sich selbst ausprobieren. Durch die breiten Auflagen der MAWA Klammern, wird der Druck, der von der Feder der Klammer ausgeht auf eine breitere Fläche verteilt.

An die Nippelklemmen mit Haken können Sie kleinere Zusatzgewichte hängen, um den Reiz auf die Brustwarzen noch zu verstärken. Eine weitere Reizerhöhung erreichen Sie, indem Sie sich mit der Klammer und dem anhängendem Gewicht nach vorne beugen und das Gewicht vorsichtig schwingen lassen.

Die großen MAWA Klammern sind schon wieder eher etwas für Fortgeschrittene. Denn dieses Fetisch Toy besitzt eine schon ziemlich feste Feder. Wenn Sie die Brustwarzenklammer aufdrücken, werden Sie das bereits merken.

Wir empfehlen unseren Kunden auch gerne alle drei verschiedenen MAWA Brustklammern in einem günstigen Sparset. Sie erwerben hier jeweils 1 Paar von jeder Klammer. So können Sie alle Brustwarzenklemmen nach und nach ausprobieren und ausgiebig testen, ohne sich gleich wieder ein neues BDSM Spielzeug kaufen zu müssen.

Nippelklemmen Set
Sparset | 3er Set verschiedene Nippelklemmen


Fetischspiel: Brustklammern mit Glöckchen

Für die besonders Verspielten haben wir Brustklammern mit einem angehängten Glöckchen. Viele Fetisch Begeisterte nutzen die Brustklammer für ihre Rollenspiele. Wehe dem, wenn das Glöckchen leutet …. Natürlich muss man den Sklaven schon etwas reizen, damit er sich bewegt und das Glöckchen zum Klingeln bringt, obwohl man es doch verboten hat. Das zieht eine Strafe nach ….

Wir haben dafür eine etwas leichtere Nippelklammer:

Glöckchenspiel: NippelklammernBNippelklemmen | Schraubzwingen und Glöckchen

Dieses Fetisch Spielzeug ist eher etwas softer und für den BDSM-Einsteiger gedacht.

Die B-11 hingegen ist schon etwas härter. 

Japanische NippelklemmenJapanische Nippelklammern mit Glöckchen

 

Nippelsticks machen Druck auf die Brustwarzen

Etwas ganz besonderes und auch einzigartiges sind unsere Nippelsticks. Wir haben zwei verschiedene Materialien im Angebot: Edelstahl und Acrylglas. Die Stäbchen aus Edelstahl sind 3mm im Durchmesser. Das ist relativ dünn. Dementsprechend ist auch der Druck auf die Brustwarzen recht hoch und nicht zu unterschätzen.

Nippelsticks aus Edelstahl: Nur für Fortgeschrittene

Nippelsticks aus Edelstahl können wir deshalb nur Fortgeschrittenen empfehlen. BDSM Anfängern raten wir eher zu unseren Stäbchen aus Acrylglas. Hier haben wir sechs verschiedene Farben zur Auswahl.

Nippelsticks aus Acrylglas: Das Must-Have

Die Stäbchen sind bei den Nippelsticks aus Acrylglas mit 4mm etwas stärker, als bei denen, die aus Edelstahl hergestellt wurden.

Nipplesticks: Acrylglas - Das absolute Must Have
Nipplesticks aus Acrylglas: 6 verschiedene Farben

 

 

Warum sind die Nippelsticks aus Acrylglas einzigartig?
Ganz einfach, weil wir diese selbst in Handarbeit für Sie herstellen. Deshalb ist jedes Stück ein Unikat. Der Vorteil für Sie besteht darin, dass wir ohne großen Aufwand Ihre Wünsche bzw. Extrawünsche in die Produktion einfließen lassen können.

In der Regel sind die Nippelsticks ca. 17cm lang. Um so kürzer sie werden, um so härter drücken sie die Brustwarze zusammen. Natürlich können wir die Sticks auch verlängern, für ein softeres Gefühl. Schreiben Sie uns dazu bitte einfach über das Kontaktformular an.

Wie legt man die Nippelsticks an die Brustwarze?
Das ist ganz einfach. Es ist auch egal, ob Sie ein Exemplar aus Edelstahl oder eines aus Acrylglas besitzen.

Schieben Sie zunächst alle Gummiringe nach außen. Achten Sie darauf, dass Sie die Ringe gleichmäßig verschieben. Bei den Acryl-Nippelsticks gibt es nur zwei – ein Ring auf jeder Seite. Bei den Edelstahl Nippelklemmen gibt es insgesamt 6, also drei Stück pro Seite.
Dieser Zustand ist die lockerste Position. Sie können die Stäbchen ein bisschen aufbiegen, damit Sie die Brustwarze dazwischen einlegen können.

Wenn die Brustwarze schön postiert ist, lassen Sie die Stäbchen langsam los. Sie werden merken, dass sich sofort Druck aufbaut. Für den einen ist das schon genug.

Der Andere hat noch die Möglichkeit, die Gummiringe langsam aufeinander zuzuschieben. Bitte machen Sie es langsam und beobachten Sie Ihren Sklaven/Sklavin ganz genau.

Zum Lösen der Stäbchen schieben Sie die Gummiringe einfach wieder nach außen und ziehen die Sticks auseinander, so dass die Brustwarze herausschlüpfen kann.

Es gibt einige Brustfolterfetischisten, die gerne die Nippelklemmen, von der Brustwarze schlagen. Das wird bei diesen BDSM-Spielzeug schwierig, da die Sticks die Brustwarze einklemmen. Es ist möglich, aber nur für echte harte Nippelmasochisten zu empfehlen.

Die Nippelsticks sind eigentlich ganz einfache Nippelklemmen, aber dennoch hoch effektiv in Ihrer Wirkungsweise. Übrigens können Sie die Sticks natürlich auch an anderen Körperstellen einsetzen. Anbieten würden sich hier die Zunge oder der Schambereich.

Nippelsauger: Nippel auf das doppelte vergrößern

Ein ganz besonderes Toy ist auch unser Nippelsauger. Diesen haben wir in zwei unterschiedlichen Größen.

Nippelsauger in verschiedenen Größen
Nippelsauger in verschiedenen Größen


Es ist ja eigentlich kein reiner Fetisch-Artikel. Aber wahrscheinlich ist es eh den meisten Menschen egal, was andere über die eigenen Neigungen denken bzw. denken würden (insofern sie es denn wüssten). "Nippelfreunde" freuen sich an den Saugern.

Was macht solch ein Nippelsauger?
Ziel des Saugers ist es, dass die Brustwarze ordentlich an Größe gewinnt und anschwillt. Im Durchschnitt wächst der Nippel um seine zweifache Ursprungsgröße an. Das ist schon enorm. Dabei kann man von einem leichten bis zu einem äußerst schmerzhaftem Ziehen in der Brustwarze, alles erleben, je nachdem wie empfindlich man an dieser Körperstelle ist.

Unsere Empfehlung: Probieren Sie den Nippelsauger zuerst einmal an einer Körperstelle aus, die keine erogene Zone und wenn möglich auch nicht sonderbar empfindlich ist.
In Frage würden sicherlich der Oberschenkel oder auch der Bauch kommen. Wenn Sie keinen Partner haben und den Sauger alleine testen wollen, sollten Sie beide Hände frei haben und einsetzen können. Deshalb ist der Arm zum Probieren eher unpraktisch.

Wie setze ich das Erotik-Spielzeug ein und wie erhalte ich endlich einen großen Nippel?
Schieben Sie zuerst einmal die Luft aus dem Saugerröhrchen. Das tun Sie, indem Sie an der obenliegenden Schraube nach links drehen. In dem transparenten Röhrchen können Sie beobachten, wie sich die Schraube vorarbeitet und die Luft nach unten herausdrückt.

Wenn das Röhrchen mit der Schraube abschließt, haben Sie den ersten Schritt geschafft. Anschließend setzen Sie die kreisrunde Öffnung auf die Brustwarze oder auf eine andere Körperstelle Ihrer Wahl. Drücken Sie leicht darauf. Dadurch stellen Sie sicher, dass keine neue Luft in das Röhrchen eindringen kann.

Halten Sie mit der einen Hand den Anpressdruck aufrecht und mit der anderen drehen Sie die Schraube nach rechts. Nun entsteht ein Unterdruck, in dessen Folge die Brustwarze größer wird und an Volumen gewinnt. Um so weiter Sie die Schraube nach rechts drehen, um so mehr Unterdruck entsteht. Auch das anfangs leichte Ziehen, wird sich intensivieren und stärker werden.

Diese Nippelsauger sind tatsächlich kinderleicht zu bedienen und Sie bieten sowohl BDSM Einsteigern als auch echten Masochisten viel Freude. Nicht zuletzt auch deshalb, weil man die benötigte Intensität sehr gut regulieren kann.

Fortgeschrittenen BDSM: Die Brustzange für "Nippelfolter"

Jeder, der Spaß an „Nippelfolter“ hat und sich dadurch erregt fühlt, wird dieses Sex-Toy lieben.

Ein recht interessantes Nippel Spielzeug ist auch unser „Brustzange“. Diese Zange wird gerade BDSM Einsteigern nicht so geläufig sein. Es ist unserer Meinung nach auch eher etwas für den Fortgeschrittenen BDSM Fan.

Die Zange ähnelt doch sehr einer OP-Zange oder Schere und tatsächlich kommt der Artikel aus der Medizin. Nun haben wir ja schon häufiger festgestellt, dass erfundungsrteiche Fetisch Begeisterte keine Kosten und Mühen scheuen und wie z.B. die Medizinzange zu einem funktionalen BDSMSpielzeug umbauen.

Brustwarzenzange
Nippelzange: Brustwarzenzange mit Etui

Wie ist denn solch eine Zange aufgebaut und wie funktioniert sie?
Die Brustzange ist ähnlich wie eine Schere zu nutzen. Stecken sie zunächst den Daumen und den Mittelfinger Ihrer aktiven Hand durch die Öffnungen. Nun halten Sie die Nippelzange wie eine gewöhnliche Haushaltsschere fest.

In Höhe der Öffnungen befindet sich ein unterbrochener Steg mit fünf Rasterstufen. Diese dienen der Regelung der Intensität. Drücken Sie die Schere zusammen und Sie werden sehen, dass die Zange in die erste Stufe einrastet. Insgesamt stehen Ihnen fünf Stufen zur Verfügung.
An der Spitze der Schere gibt es ebenfalls zwei runde Öffnungen im Metall.

Für BDSM Anfänger ist es auf jeden Fall sinnvoll, erst einmal mit der mitgelieferten roten Gummiauflage sich auszuprobieren. Diese ist so geformt, dass Sie die ohne Werkzeug in die Öffnung stecken und dort fixieren können.

Wenn Sie auf Nippelfolter stehen oder z.B. besonders große Nippel haben, können Sie die Gummiauflage auch weglassen. Am besten ist es, wenn Sie beide Varianten einfach mal selbst an sich oder Ihrem Partner probieren. Dann können Sie ja selbst entscheiden, was Ihnen besser gefällt. Geliefert wird diese geile Nippelschere übrigens in einem schönen und praktischen Etui.

Wir empfehlen das BDSM Toy sowohl Fetisch-Anfängern als auch Fortgeschrittenen.

Magnetschraube: Sieht martialisch aus, ist aber eher soft

Einen weiteren Artikel aus der Rubrik der Nippelklemmen ist die Magnetschraube

Magnetschraube
Magnetschraube

Das ist nicht wirklich ein Brustfoltergerät.
Ganz im Gegenteil. Es sieht zwar etwas martialisch aus, aber im Vergleich zu normalen Magnetkugeln, ist die Nippelschraube doch eher harmlos. Dabei sieht die Aluminiumschraube so aus, als wenn Sie genau durch die Brustwarze gestochen worden ist. Aber es sind tatsächlich nur Magnete, die die beiden Teile der Schrauben zusammenziehen.

Die Magnete sind aber nicht sonderlich stark, so dass man auch als ein nicht unbedingter Nippelfoltersklave, eine gewisse Zeit die Schraube angelegt präsentieren kann.

Es ist mehr ein Schmuckstück, womit man sich ein wenig Mitleid erschleichen kann. Auf jeden Fall sind die Schrauben aber auch ein echter Hingucker.

Unsere Empfehlung geht an BDSM Neulinge und Fortgeschrittene gleichermaßen.

 

Schön und ansehnlich: Brustschmuck

Ein besonders schönes und ansehnliches Nippelspielzeug ist unser Brustschmuck

NippelschmuckElegante Nippelklemmen mit Kette - Der sinnliche Brustschmuck

Dieser wurde wohl vorallem für die Frauen hergestellt. Männer, die größere und längere Brustwarzen besitzen, sind natürlich auch eingeladen, sich mit Schmuck zu behängen. 
Angelegt wird der Brustschmuck mit vier eindrehbaren Schrauben.

Keine Angst, jeweils die Spitzen der Schrauben wurden gerundet. Die Brustwarze wird in der Mitte des Schmuckstückes platziert. 
Anschließend drehen Sie die Schrauben gleichmäßig zu, bis die Schrauben die Brustwarze leicht eingequetschen. So hält der Brustschmuck am Nippel. 

Die Brustwarze wird durch das Quetschen noch stimuliert. Je nachdem wie schmerzempfindlich Sie sind, können Sie die Schrauben schwächer oder auch stärker eindrehen. Dadurch dass die Schrauben vorn gerundet sind, verteilt sich der Druck, den Sie über das Zudrehen erzeugen, gleichmäßig auf die gesamte Fläche des Nippels. 

So ist es ohne weiteres möglich, dass Sie den Nippelschmuck auch für einen längeren Zeitraum tragen können, ohne besonders schmerzgeil an den Brustwarzen zu sein. In erster Linie soll es tatsächlich Schmuck sein, den man gerne seinen Liebsten oder auch mal öffentlich zeigen kann. 

Natürlich findet auch eine Nippelstimulation statt. Diese ist aber im Gegensatz zu einer Brustwarzenklammer von der Intensität her geringer und viel leichter auszuhalten. Das ist ein schöner Schmuck, vorallem wenn es darum geht, gesehen zu werden. 

 

 

Achtung! Nur für Fortgeschrittene: Der Nippelgreifer

Nun möchten wir Ihnen noch ein Nippeltoy näher bringen, das ganz sicher nur von Fortgeschrittenen genutzt werden sollte – der Nippelgreifer

Nippelgreifer - Achtung! Nur für Fortgeschrittene BDSM Liebhaber

Nippelgreifer - sehr geil und schmerzhaft: B-06

Der Nippelgreifer ist so mit das fieseste und gemeinste BDSM-Spielzeug wenn es um Nippelfolter geht. Über einen Federdruck, den man mit einer Hand bedienen kann, kommen vier leicht gebogene Greifarme aus dem Nippeltoy. Umschließen Sie damit die Brustwarze, die gefoltert werden soll und führen Sie anschließend die Feder langsam zurück.

So können Sie schnell reagieren, wenn der Schmerz wider erwartend doch zu stark sein sollte.

Die Greifarme umschließen die Brustwarzen und drücken sich in sie hinein. Wenn Sie den Federdruck gelöst haben, ist der Nippel gefangen. Ein Entkommen ist nun nicht mehr möglich. Ebenso fast unmöglich ist es, wenn Sie den Nippelgreifer einfach von der Brustwarze ziehen wollen. Das ist nicht empfehlenswert!

Geliefert werden zwei Nippelgreifer, die mit einer Kette verbunden sind. Für die besonders harten Brustmasochisten besteht hier noch eine weitere Steigerungsmöglichkeit. Hängen Sie einfach kleine oder auch größere Gewichte an die Kette.

Wenn Sie sich mit dem Gewicht an der Kette nach vorn über beugen und dann die Kette zum Schwingen bringen, werden Ihre Nippel noch einmal richtig in die Länge gezogen. Das Gefühl, das man bei dieser Nippeltortour erleben kann, ist schon ein besonderes. Alle Brustwarzenfolterknechte werden mir dabei sicherlich zustimmen.

Nippelgreifer sollten nur von erfahrenen BDSMlern genutzt werden. Fetisch-Anfänger oder Neugierige, die noch nicht genau wissen, was sie mögen oder vertragen, sollten erst einmal Abstand nehmen.

 

Nippelmasochisten: Brustwarzenfolter

Zu guter Letzt wollen wir allen Nippelmasochisten noch ein echtes Brustwarzenfoltergerät empfehlen.

Brustwarzenfolter
Brustwarzenfolter: Nippelklemmen B-30

Diese Nippelklemmen sind eigentlich sehr einfach und eben doch genial in der Konstruktion. Verwendet wurden hier Japanische Nippelklemmen, die an einer langen Schraube mit einem Gewinde hängen.

Und so wird das Gerät für die Nippelfolter angelegt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man dazu am besten liegen sollte. Setzen Sie die große Lochöffnung über die Brust. Die Brustwarze wird dann mit der Klammer gegriffen, so dass diese gut fixiert und schön festgehalten wird.

Anschließend drehen Sie die Flügelmutter, die oberhalb des Gestelles sich befindet nach unten rein. Die Verbindung zur Brustwarze ist jetzt sehr straff. Aber wenn das Gestell auch in der Waagerechten halten soll, müssen Sie die Mutter noch stärker eindrehen. Der Nippel wird jetzt stark in die Länge gezogen.

Zusätzlich drückt die Japanische Klammer weiter auf die Brustwarze ein. Spätestens nun merkt ein jeder, der diese Klammern angelegt bekommt, dass das mit etwas größeren Schmerzen verbunden ist.

Aber es ist auch ein richtig geiles Gefühl. Das Quetschen und das gleichzeitige Langziehen der Brustwarze ist für alle Nippelfoltersklaven ein wahrer Hochgenuss und Leidenschaft pur.
Wenn Sie mal nicht so hart drauf sind, können Sie auch einfach die Japanischen Nippelklammern vom Gestell lösen. Diese sind nur leicht eingehangen und können ohne Werkzeug abgenommen werden. Wenn man es so sieht, erwerben Sie gewissermaßen ein Multifunktionsnippeltoy.

 

Fazit: Nippeltoys gehören dazu

Nippeltoys gehören für die meisten Fetisch Begeisterten einfach zu jeder kleinen oder größeren Session dazu. Stimulieren kann man die Brustwarzen mit Stäbchen, Klammern, Schrauben, Magneten und was es sonst noch so alles gibt. Wer sich nicht sicher ist, ob man überhaupt empfänglich für eine Stimulation an den Brustwarzen ist, kann sich durchaus erst einmal mit den eigenen Fingern oder sehr preiswerten Klammern Gewissheit verschaffen.

Steigerungen sind (fast) immer möglich und sei es letztlich nur noch mit einem Zusatzgewicht, dass man sich an die Nippelklemmen oder an eie Verbindungskette hängen kann.

Der Peitschenbär bietet allen Interessierten eine große Auswahl an verschiedensten Modellen an, so dass für jeden etwas dabei sein dürfte. Bei den meisten Nippelklemmen benötigen Sie keine BDSM Einstiegshilfe. Die Artikel erklären sich praktisch von selbst.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können uns jederzeit über das Kontaktformular anschreiben oder zu den Sprechzeiten mit der Chefin persönlich sprechen.

BDSM Einstiegshilfe für Nippeltoys Der Peitschenbär steht nicht nur für Peitschen, vielmehr bieten wir Ihnen ein komplettes Paket rund um das Thema BDSM an. In dieser Einkaufs- und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nippeltoys: Für die erogene Zone Brustwarzen

BDSM Einstiegshilfe für Nippeltoys

Der Peitschenbär steht nicht nur für Peitschen, vielmehr bieten wir Ihnen ein komplettes Paket rund um das Thema BDSM an. In dieser Einkaufs- und Einstiegshilfe in BDSM dreht sich alles um Nippeltoys.

Nippelklemmen: Alles was Sie darüber wissen wollen

Nippelklemmen für die Brustwarzen: Was gibt es für welche? Wie lege ich das eine oder andere BDSM Spielzeug an und für wen ist es besser und für wen weniger gut geeignet?

Hinweis: Vorab möchten wir wieder darauf hinweisen, dass das eigene Empfinden von Lust und Schmerz sehr unterschiedlich wahrgenommen wird. Wenn Sie der totale Peitschenliebhaber sind und eine große Anzahl von Schlägen aushalten wollen und können, ja es sogar begrüßen und gierig danach sind, so heißt es noch lange nicht, dass Sie auch genauso empfinden, wenn es darum geht, Ihre Brustwarzen zu quälen.

Deshalb empfehlen wir immer unseren Kunden und vorallem allen BDSM-Einsteigern, erst einmal langsam anzufangen. Nicht jeder Tag ist auch gleich. An dem einen verträgt man etwas mehr und an einem anderen Tag hat man Stress auf Arbeit oder zu Hause. Da hat man den Kopf mit anderen Sachen voll und in Sachen BDSM geht dann gar nichts. Auch das sollte man dann akzeptieren.

Die Brustwarzen

Die Brustwarzen gehören zu den erogenen Zonen des Körpers. Dabei ist es auch völlig egal, ob es sich um einen männlichen oder um eine weiblichen Nippel handelt.

Bei einigen wenigen Menschen, ist die Stimulation der Brustwarzen völlig umsonst. Es ist egal, ob Sie daran saugen, nuckeln, sie mit der Zunge umgarnen oder an ihr zupfen. Manche Menschen empfinden kein Lustgefühl an der Brustwarze. Da hilft dann auch kein Sextoy oder BDSMSpielzeug. Das ist zwar schade, aber auch das sollte man, wenn man es dann sicher herausgefunden hat, ehrlicherweise akzeptieren.

Glücklicherweise reagieren die meisten Menschen auf zugeführte Reize an den Nippeln. Und genau für diese Leute gibt es auch Spielzeug, dass den Reiz auf die Brustwarze und damit die Geilheit des „Gequälten“ weiter antreibt.

Große Auswahl an unterschiedlichen Nippelklemmen - vom Nippelschmuck bis zu Brustwarzenklammern

In unserem BDSM-Shop finden Sie eine große Auswahl an zum Teil recht unterschiedlichen Nippelklemmen. Die einen kann man auch über einen längeren Zeitraum als Nippelschmuck tragen, andere haben die klassischen Formen von Brustwarzenklammern und dann haben wir auch noch echte Eyecatcher, mit denen Sie bei jeder Party garantiert auffallen. Und zu guter letzt dürfen natürlich auch die Nippelklammern für die richtig harten Jungs oder Mädels nicht fehlen.

Frische BDSM-Einsteiger starten mit Haushaltsgeräten

Wenn man noch ein sehr frischer BDSM Einsteiger ist, so kann man auch erst einmal mit Haushaltsgeräten testen, ob man denn tatsächlich masochistisch oder sadisch veranlagt ist. Damit verdienen wir als Fetisch Shop natürlich kein Geld. Aber dennoch ist es gerade BDSM-Anfängern gegenüber nur fair, auch wenn wir dadurch kein Geschäft machen.

Als Haushaltsgeräte für die Nippel bieten sich vor allem Wäscheklammern an, die in den meisten

Haushalten sowieso vorhanden sind. Auch hier gibt es verschiedene Klammern mit härteren und weichen Federn. Testen Sie sich einfach mal durch. Die Klammern sind meistens aus Plastik oder Holz. Zudem sind die Auflageflächen abgerundet. BDSM Einsteiger können keine großen Fehler machen und es kann Ihnen nichts Schlimmes passsieren.

Günstige Nippelklemmen

Nippelklemmen sind Fetisch Toys, die es bereits relativ günstig zu kaufen gibt. Bei uns können Sie bereits ab 4,99€ Brustwarzenklammern bekommen. Diese sind in der Regel recht einfach hergestellt, erfüllen aber im vollem Umfang ihren Zweck.

Nippelklemmen aus Edelstahl
1 Paar Nippelklemmen aus Edelstahl

Auch die MAWA Klammern in den verschiedenen Ausführungen (Standard, mit Haken und große Klammern) sind mit 6,90€ bzw. 7,90€ sehr preiswert. Der BDSM Anfänger kann mit diesen Brustklammern sich selbst ausprobieren. Durch die breiten Auflagen der MAWA Klammern, wird der Druck, der von der Feder der Klammer ausgeht auf eine breitere Fläche verteilt.

An die Nippelklemmen mit Haken können Sie kleinere Zusatzgewichte hängen, um den Reiz auf die Brustwarzen noch zu verstärken. Eine weitere Reizerhöhung erreichen Sie, indem Sie sich mit der Klammer und dem anhängendem Gewicht nach vorne beugen und das Gewicht vorsichtig schwingen lassen.

Die großen MAWA Klammern sind schon wieder eher etwas für Fortgeschrittene. Denn dieses Fetisch Toy besitzt eine schon ziemlich feste Feder. Wenn Sie die Brustwarzenklammer aufdrücken, werden Sie das bereits merken.

Wir empfehlen unseren Kunden auch gerne alle drei verschiedenen MAWA Brustklammern in einem günstigen Sparset. Sie erwerben hier jeweils 1 Paar von jeder Klammer. So können Sie alle Brustwarzenklemmen nach und nach ausprobieren und ausgiebig testen, ohne sich gleich wieder ein neues BDSM Spielzeug kaufen zu müssen.

Nippelklemmen Set
Sparset | 3er Set verschiedene Nippelklemmen


Fetischspiel: Brustklammern mit Glöckchen

Für die besonders Verspielten haben wir Brustklammern mit einem angehängten Glöckchen. Viele Fetisch Begeisterte nutzen die Brustklammer für ihre Rollenspiele. Wehe dem, wenn das Glöckchen leutet …. Natürlich muss man den Sklaven schon etwas reizen, damit er sich bewegt und das Glöckchen zum Klingeln bringt, obwohl man es doch verboten hat. Das zieht eine Strafe nach ….

Wir haben dafür eine etwas leichtere Nippelklammer:

Glöckchenspiel: NippelklammernBNippelklemmen | Schraubzwingen und Glöckchen

Dieses Fetisch Spielzeug ist eher etwas softer und für den BDSM-Einsteiger gedacht.

Die B-11 hingegen ist schon etwas härter. 

Japanische NippelklemmenJapanische Nippelklammern mit Glöckchen

 

Nippelsticks machen Druck auf die Brustwarzen

Etwas ganz besonderes und auch einzigartiges sind unsere Nippelsticks. Wir haben zwei verschiedene Materialien im Angebot: Edelstahl und Acrylglas. Die Stäbchen aus Edelstahl sind 3mm im Durchmesser. Das ist relativ dünn. Dementsprechend ist auch der Druck auf die Brustwarzen recht hoch und nicht zu unterschätzen.

Nippelsticks aus Edelstahl: Nur für Fortgeschrittene

Nippelsticks aus Edelstahl können wir deshalb nur Fortgeschrittenen empfehlen. BDSM Anfängern raten wir eher zu unseren Stäbchen aus Acrylglas. Hier haben wir sechs verschiedene Farben zur Auswahl.

Nippelsticks aus Acrylglas: Das Must-Have

Die Stäbchen sind bei den Nippelsticks aus Acrylglas mit 4mm etwas stärker, als bei denen, die aus Edelstahl hergestellt wurden.

Nipplesticks: Acrylglas - Das absolute Must Have
Nipplesticks aus Acrylglas: 6 verschiedene Farben

 

 

Warum sind die Nippelsticks aus Acrylglas einzigartig?
Ganz einfach, weil wir diese selbst in Handarbeit für Sie herstellen. Deshalb ist jedes Stück ein Unikat. Der Vorteil für Sie besteht darin, dass wir ohne großen Aufwand Ihre Wünsche bzw. Extrawünsche in die Produktion einfließen lassen können.

In der Regel sind die Nippelsticks ca. 17cm lang. Um so kürzer sie werden, um so härter drücken sie die Brustwarze zusammen. Natürlich können wir die Sticks auch verlängern, für ein softeres Gefühl. Schreiben Sie uns dazu bitte einfach über das Kontaktformular an.

Wie legt man die Nippelsticks an die Brustwarze?
Das ist ganz einfach. Es ist auch egal, ob Sie ein Exemplar aus Edelstahl oder eines aus Acrylglas besitzen.

Schieben Sie zunächst alle Gummiringe nach außen. Achten Sie darauf, dass Sie die Ringe gleichmäßig verschieben. Bei den Acryl-Nippelsticks gibt es nur zwei – ein Ring auf jeder Seite. Bei den Edelstahl Nippelklemmen gibt es insgesamt 6, also drei Stück pro Seite.
Dieser Zustand ist die lockerste Position. Sie können die Stäbchen ein bisschen aufbiegen, damit Sie die Brustwarze dazwischen einlegen können.

Wenn die Brustwarze schön postiert ist, lassen Sie die Stäbchen langsam los. Sie werden merken, dass sich sofort Druck aufbaut. Für den einen ist das schon genug.

Der Andere hat noch die Möglichkeit, die Gummiringe langsam aufeinander zuzuschieben. Bitte machen Sie es langsam und beobachten Sie Ihren Sklaven/Sklavin ganz genau.

Zum Lösen der Stäbchen schieben Sie die Gummiringe einfach wieder nach außen und ziehen die Sticks auseinander, so dass die Brustwarze herausschlüpfen kann.

Es gibt einige Brustfolterfetischisten, die gerne die Nippelklemmen, von der Brustwarze schlagen. Das wird bei diesen BDSM-Spielzeug schwierig, da die Sticks die Brustwarze einklemmen. Es ist möglich, aber nur für echte harte Nippelmasochisten zu empfehlen.

Die Nippelsticks sind eigentlich ganz einfache Nippelklemmen, aber dennoch hoch effektiv in Ihrer Wirkungsweise. Übrigens können Sie die Sticks natürlich auch an anderen Körperstellen einsetzen. Anbieten würden sich hier die Zunge oder der Schambereich.

Nippelsauger: Nippel auf das doppelte vergrößern

Ein ganz besonderes Toy ist auch unser Nippelsauger. Diesen haben wir in zwei unterschiedlichen Größen.

Nippelsauger in verschiedenen Größen
Nippelsauger in verschiedenen Größen


Es ist ja eigentlich kein reiner Fetisch-Artikel. Aber wahrscheinlich ist es eh den meisten Menschen egal, was andere über die eigenen Neigungen denken bzw. denken würden (insofern sie es denn wüssten). "Nippelfreunde" freuen sich an den Saugern.

Was macht solch ein Nippelsauger?
Ziel des Saugers ist es, dass die Brustwarze ordentlich an Größe gewinnt und anschwillt. Im Durchschnitt wächst der Nippel um seine zweifache Ursprungsgröße an. Das ist schon enorm. Dabei kann man von einem leichten bis zu einem äußerst schmerzhaftem Ziehen in der Brustwarze, alles erleben, je nachdem wie empfindlich man an dieser Körperstelle ist.

Unsere Empfehlung: Probieren Sie den Nippelsauger zuerst einmal an einer Körperstelle aus, die keine erogene Zone und wenn möglich auch nicht sonderbar empfindlich ist.
In Frage würden sicherlich der Oberschenkel oder auch der Bauch kommen. Wenn Sie keinen Partner haben und den Sauger alleine testen wollen, sollten Sie beide Hände frei haben und einsetzen können. Deshalb ist der Arm zum Probieren eher unpraktisch.

Wie setze ich das Erotik-Spielzeug ein und wie erhalte ich endlich einen großen Nippel?
Schieben Sie zuerst einmal die Luft aus dem Saugerröhrchen. Das tun Sie, indem Sie an der obenliegenden Schraube nach links drehen. In dem transparenten Röhrchen können Sie beobachten, wie sich die Schraube vorarbeitet und die Luft nach unten herausdrückt.

Wenn das Röhrchen mit der Schraube abschließt, haben Sie den ersten Schritt geschafft. Anschließend setzen Sie die kreisrunde Öffnung auf die Brustwarze oder auf eine andere Körperstelle Ihrer Wahl. Drücken Sie leicht darauf. Dadurch stellen Sie sicher, dass keine neue Luft in das Röhrchen eindringen kann.

Halten Sie mit der einen Hand den Anpressdruck aufrecht und mit der anderen drehen Sie die Schraube nach rechts. Nun entsteht ein Unterdruck, in dessen Folge die Brustwarze größer wird und an Volumen gewinnt. Um so weiter Sie die Schraube nach rechts drehen, um so mehr Unterdruck entsteht. Auch das anfangs leichte Ziehen, wird sich intensivieren und stärker werden.

Diese Nippelsauger sind tatsächlich kinderleicht zu bedienen und Sie bieten sowohl BDSM Einsteigern als auch echten Masochisten viel Freude. Nicht zuletzt auch deshalb, weil man die benötigte Intensität sehr gut regulieren kann.

Fortgeschrittenen BDSM: Die Brustzange für "Nippelfolter"

Jeder, der Spaß an „Nippelfolter“ hat und sich dadurch erregt fühlt, wird dieses Sex-Toy lieben.

Ein recht interessantes Nippel Spielzeug ist auch unser „Brustzange“. Diese Zange wird gerade BDSM Einsteigern nicht so geläufig sein. Es ist unserer Meinung nach auch eher etwas für den Fortgeschrittenen BDSM Fan.

Die Zange ähnelt doch sehr einer OP-Zange oder Schere und tatsächlich kommt der Artikel aus der Medizin. Nun haben wir ja schon häufiger festgestellt, dass erfundungsrteiche Fetisch Begeisterte keine Kosten und Mühen scheuen und wie z.B. die Medizinzange zu einem funktionalen BDSMSpielzeug umbauen.

Brustwarzenzange
Nippelzange: Brustwarzenzange mit Etui

Wie ist denn solch eine Zange aufgebaut und wie funktioniert sie?
Die Brustzange ist ähnlich wie eine Schere zu nutzen. Stecken sie zunächst den Daumen und den Mittelfinger Ihrer aktiven Hand durch die Öffnungen. Nun halten Sie die Nippelzange wie eine gewöhnliche Haushaltsschere fest.

In Höhe der Öffnungen befindet sich ein unterbrochener Steg mit fünf Rasterstufen. Diese dienen der Regelung der Intensität. Drücken Sie die Schere zusammen und Sie werden sehen, dass die Zange in die erste Stufe einrastet. Insgesamt stehen Ihnen fünf Stufen zur Verfügung.
An der Spitze der Schere gibt es ebenfalls zwei runde Öffnungen im Metall.

Für BDSM Anfänger ist es auf jeden Fall sinnvoll, erst einmal mit der mitgelieferten roten Gummiauflage sich auszuprobieren. Diese ist so geformt, dass Sie die ohne Werkzeug in die Öffnung stecken und dort fixieren können.

Wenn Sie auf Nippelfolter stehen oder z.B. besonders große Nippel haben, können Sie die Gummiauflage auch weglassen. Am besten ist es, wenn Sie beide Varianten einfach mal selbst an sich oder Ihrem Partner probieren. Dann können Sie ja selbst entscheiden, was Ihnen besser gefällt. Geliefert wird diese geile Nippelschere übrigens in einem schönen und praktischen Etui.

Wir empfehlen das BDSM Toy sowohl Fetisch-Anfängern als auch Fortgeschrittenen.

Magnetschraube: Sieht martialisch aus, ist aber eher soft

Einen weiteren Artikel aus der Rubrik der Nippelklemmen ist die Magnetschraube

Magnetschraube
Magnetschraube

Das ist nicht wirklich ein Brustfoltergerät.
Ganz im Gegenteil. Es sieht zwar etwas martialisch aus, aber im Vergleich zu normalen Magnetkugeln, ist die Nippelschraube doch eher harmlos. Dabei sieht die Aluminiumschraube so aus, als wenn Sie genau durch die Brustwarze gestochen worden ist. Aber es sind tatsächlich nur Magnete, die die beiden Teile der Schrauben zusammenziehen.

Die Magnete sind aber nicht sonderlich stark, so dass man auch als ein nicht unbedingter Nippelfoltersklave, eine gewisse Zeit die Schraube angelegt präsentieren kann.

Es ist mehr ein Schmuckstück, womit man sich ein wenig Mitleid erschleichen kann. Auf jeden Fall sind die Schrauben aber auch ein echter Hingucker.

Unsere Empfehlung geht an BDSM Neulinge und Fortgeschrittene gleichermaßen.

 

Schön und ansehnlich: Brustschmuck

Ein besonders schönes und ansehnliches Nippelspielzeug ist unser Brustschmuck

NippelschmuckElegante Nippelklemmen mit Kette - Der sinnliche Brustschmuck

Dieser wurde wohl vorallem für die Frauen hergestellt. Männer, die größere und längere Brustwarzen besitzen, sind natürlich auch eingeladen, sich mit Schmuck zu behängen. 
Angelegt wird der Brustschmuck mit vier eindrehbaren Schrauben.

Keine Angst, jeweils die Spitzen der Schrauben wurden gerundet. Die Brustwarze wird in der Mitte des Schmuckstückes platziert. 
Anschließend drehen Sie die Schrauben gleichmäßig zu, bis die Schrauben die Brustwarze leicht eingequetschen. So hält der Brustschmuck am Nippel. 

Die Brustwarze wird durch das Quetschen noch stimuliert. Je nachdem wie schmerzempfindlich Sie sind, können Sie die Schrauben schwächer oder auch stärker eindrehen. Dadurch dass die Schrauben vorn gerundet sind, verteilt sich der Druck, den Sie über das Zudrehen erzeugen, gleichmäßig auf die gesamte Fläche des Nippels. 

So ist es ohne weiteres möglich, dass Sie den Nippelschmuck auch für einen längeren Zeitraum tragen können, ohne besonders schmerzgeil an den Brustwarzen zu sein. In erster Linie soll es tatsächlich Schmuck sein, den man gerne seinen Liebsten oder auch mal öffentlich zeigen kann. 

Natürlich findet auch eine Nippelstimulation statt. Diese ist aber im Gegensatz zu einer Brustwarzenklammer von der Intensität her geringer und viel leichter auszuhalten. Das ist ein schöner Schmuck, vorallem wenn es darum geht, gesehen zu werden. 

 

 

Achtung! Nur für Fortgeschrittene: Der Nippelgreifer

Nun möchten wir Ihnen noch ein Nippeltoy näher bringen, das ganz sicher nur von Fortgeschrittenen genutzt werden sollte – der Nippelgreifer

Nippelgreifer - Achtung! Nur für Fortgeschrittene BDSM Liebhaber

Nippelgreifer - sehr geil und schmerzhaft: B-06

Der Nippelgreifer ist so mit das fieseste und gemeinste BDSM-Spielzeug wenn es um Nippelfolter geht. Über einen Federdruck, den man mit einer Hand bedienen kann, kommen vier leicht gebogene Greifarme aus dem Nippeltoy. Umschließen Sie damit die Brustwarze, die gefoltert werden soll und führen Sie anschließend die Feder langsam zurück.

So können Sie schnell reagieren, wenn der Schmerz wider erwartend doch zu stark sein sollte.

Die Greifarme umschließen die Brustwarzen und drücken sich in sie hinein. Wenn Sie den Federdruck gelöst haben, ist der Nippel gefangen. Ein Entkommen ist nun nicht mehr möglich. Ebenso fast unmöglich ist es, wenn Sie den Nippelgreifer einfach von der Brustwarze ziehen wollen. Das ist nicht empfehlenswert!

Geliefert werden zwei Nippelgreifer, die mit einer Kette verbunden sind. Für die besonders harten Brustmasochisten besteht hier noch eine weitere Steigerungsmöglichkeit. Hängen Sie einfach kleine oder auch größere Gewichte an die Kette.

Wenn Sie sich mit dem Gewicht an der Kette nach vorn über beugen und dann die Kette zum Schwingen bringen, werden Ihre Nippel noch einmal richtig in die Länge gezogen. Das Gefühl, das man bei dieser Nippeltortour erleben kann, ist schon ein besonderes. Alle Brustwarzenfolterknechte werden mir dabei sicherlich zustimmen.

Nippelgreifer sollten nur von erfahrenen BDSMlern genutzt werden. Fetisch-Anfänger oder Neugierige, die noch nicht genau wissen, was sie mögen oder vertragen, sollten erst einmal Abstand nehmen.

 

Nippelmasochisten: Brustwarzenfolter

Zu guter Letzt wollen wir allen Nippelmasochisten noch ein echtes Brustwarzenfoltergerät empfehlen.

Brustwarzenfolter
Brustwarzenfolter: Nippelklemmen B-30

Diese Nippelklemmen sind eigentlich sehr einfach und eben doch genial in der Konstruktion. Verwendet wurden hier Japanische Nippelklemmen, die an einer langen Schraube mit einem Gewinde hängen.

Und so wird das Gerät für die Nippelfolter angelegt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man dazu am besten liegen sollte. Setzen Sie die große Lochöffnung über die Brust. Die Brustwarze wird dann mit der Klammer gegriffen, so dass diese gut fixiert und schön festgehalten wird.

Anschließend drehen Sie die Flügelmutter, die oberhalb des Gestelles sich befindet nach unten rein. Die Verbindung zur Brustwarze ist jetzt sehr straff. Aber wenn das Gestell auch in der Waagerechten halten soll, müssen Sie die Mutter noch stärker eindrehen. Der Nippel wird jetzt stark in die Länge gezogen.

Zusätzlich drückt die Japanische Klammer weiter auf die Brustwarze ein. Spätestens nun merkt ein jeder, der diese Klammern angelegt bekommt, dass das mit etwas größeren Schmerzen verbunden ist.

Aber es ist auch ein richtig geiles Gefühl. Das Quetschen und das gleichzeitige Langziehen der Brustwarze ist für alle Nippelfoltersklaven ein wahrer Hochgenuss und Leidenschaft pur.
Wenn Sie mal nicht so hart drauf sind, können Sie auch einfach die Japanischen Nippelklammern vom Gestell lösen. Diese sind nur leicht eingehangen und können ohne Werkzeug abgenommen werden. Wenn man es so sieht, erwerben Sie gewissermaßen ein Multifunktionsnippeltoy.

 

Fazit: Nippeltoys gehören dazu

Nippeltoys gehören für die meisten Fetisch Begeisterten einfach zu jeder kleinen oder größeren Session dazu. Stimulieren kann man die Brustwarzen mit Stäbchen, Klammern, Schrauben, Magneten und was es sonst noch so alles gibt. Wer sich nicht sicher ist, ob man überhaupt empfänglich für eine Stimulation an den Brustwarzen ist, kann sich durchaus erst einmal mit den eigenen Fingern oder sehr preiswerten Klammern Gewissheit verschaffen.

Steigerungen sind (fast) immer möglich und sei es letztlich nur noch mit einem Zusatzgewicht, dass man sich an die Nippelklemmen oder an eie Verbindungskette hängen kann.

Der Peitschenbär bietet allen Interessierten eine große Auswahl an verschiedensten Modellen an, so dass für jeden etwas dabei sein dürfte. Bei den meisten Nippelklemmen benötigen Sie keine BDSM Einstiegshilfe. Die Artikel erklären sich praktisch von selbst.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können uns jederzeit über das Kontaktformular anschreiben oder zu den Sprechzeiten mit der Chefin persönlich sprechen.