0176 - 993 24 068 Mo-Fr: 12.00 bis 18.00 Uhr
  • Neutrale Verpackung
  • Schnelle Lieferung
  • Bestellung ohne Anmeldung
  • Peitschen aus eigener Herstellung

Anilingus

 

Anilingus, zu deutsch Zungenanal, beschreibt die Praktik mit der Zunge den Po zu lecken. Oftmals wird das in Verbindung mit dem facesitting praktiziert. Dabei wird mit der Zunge oder und den Lippen der Po von außen und innen stimuliert. Die Zunge kann dabei tief , manchmal bis zur Rosette, in den Hintern eindringen. Diese Behandlung kann aufgrund der vielen Nervenzellen, die am Hintern verlaufen, einen Orgasmus erzeugen.

Hier gelangen Sie zu weiteren Erläuterungen im Fetischbereich. 

Zuletzt angesehen